Initiative Afghanisches Hilfswerk e.V.

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Start Allgemein "1. Marburger Aprikosenabend"

"1. Marburger Aprikosenabend"

– ein Projekt für Frauen und Mädchen in der Provinz Wardak, Afghanistan

Seit einigen Jahren unterstützt der Verein „Initiative Afghanisches Handwerk e.V.“ vier Mädchenschulen in der Provinz Wardak in Afghanistan. Die 1. Vorsitzende, Frau Shaima Ghafury, hat zusammen mit ihrem Mann in zahlreichen Vorträgen über diese wichtige Aufbauarbeit informiert.

Die Idee des „Aprikosenabends“ ist, ein neues Projekt in den vier Dörfern zu starten. Da dort vor allem Aprikosen sehr gut gedeihen, sollen Trockenanlagen angeschafft werden, um den Familien über den Verkauf eine zusätzliche Einnahmequelle zu verschaffen. Dies kommt den Frauen und Mädchen direkt zugute.

WEITERLESEN...

 

 

Spendenkonto

Helfen Sie mit einer Spende und halten Sie damit das aktuelle Projekt Mädchenschulen in Wardak am Leben!

Aus einzelnen Tropfen entsteht ein Fluss. (afghanisches Sprichwort)

IBAN DE92 5335 0000 0017 0015 40
BIC HELADEF1Mar
Bank Sparkasse Marburg-Biedenkopf

© Initiative Afghanisches Hilfswerk e.V. 2018. Alle Rechte vorbehalten.