Initiative Afghanisches Hilfswerk e.V.

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Start

Die "Initiative Afghanisches Hilfswerk" (IAH) e.V. ist ein gemeinnütziger, Afghanisch-Deutscher Verein, der 1994 in Marburg gegründet wurde. Der Verein setzt sich seit bereits 17 Jahren für Bildung, Frauenrechte, Fortschritt, Demokratie und Verbesserung der Lebensbedingungen von Afghanen in Afghanistan und Pakistan ein. Zusätzlich unterstützt die Initiative die beidseitige Integration in Deutschland mit zahlreichen Projekten, Veranstaltungen und Maßnahmen.

WEITERLESEN...

 


Aktuelles



Bilder vom Spendenlauf am 16.06.2018

Am 16.06.2018 fand im Georg-Gassmann-Stadion der Spendenlauf für mehr Chancengleichheit mit Erfolg statt.

 

Spendenlauf "Für mehr Chancengleichheit"

Sponsorenliste zum Herunterladen und Ausdrucken für die Läufer.

 

Stark gegen Diskrimininierung und stark für demokratische Rechte

 

Afghanische Männergruppe

Liebe Freunde,

die Initiative Afghanisches Hilfswerk e.V. (IAH) bietet ab Di. 24. Okt. ab 18:00 Uhr eine Afghanische Männergruppe an, zu der interessierte Männer herzlich eingeladen sind.

Themen zum Asyl- und Familienrecht, zur Integration auf dem Arbeitsmarkt, und der Besuch von Vereinen, Behörden und des Hessischen Landtages stehen auf dem Programm. Aber auch die Freizeit kommt nicht zu kurz. Bitte leiten Sie die Information an bekannte afghanische Familien weiter. Nähere Informationen, wie z.B. zum Veranstaltungsort, finden Sie im folgenden Flyer.

Wir freuen uns auf Ihr Interesse,

Shaima Ghafury und Christa Winter
Vorsitzende  und stellvertretende Vorsitzende der IAH

 

Runder Tisch der Begegnung

 


Seite 1 von 5

Spendenkonto

Helfen Sie mit einer Spende und halten Sie damit das aktuelle Projekt Mädchenschulen in Wardak am Leben!

Aus einzelnen Tropfen entsteht ein Fluss. (afghanisches Sprichwort)

IBAN DE92 5335 0000 0017 0015 40
BIC HELADEF1Mar
Bank Sparkasse Marburg-Biedenkopf

© Initiative Afghanisches Hilfswerk e.V. 2018. Alle Rechte vorbehalten.